Frau mit einem Stoff-Herz in der Hand

Blutplasma Spende: Gründe, Ablauf & Geld

Blutplasma ist ein wertvoller Rohstoff, der bei zahlreichen Erkrankungen eingesetzt wird und auch in Notfällen leben retten kann. Doch wie läuft eine Blutplasma Spende eigentlich ab und kann damit Geld verdient werden? In diesem Blogartikel wird alles Wissenswerte rund um das Thema Blutplasma Spende erläutert.

Kurzfassung

Blutplasma ist ein Bestandteil des Blutes, der aus Wasser, Proteinen, Salzen und anderen Substanzen besteht. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung des Flüssigkeitshaushalts im Körper und transportiert Nährstoffe, Hormone und Abfallprodukte. Blutplasma wird oft als Spende verwendet, um Patienten mit Blutverlust oder Blutgerinnungsstörungen zu behandeln, sowie zur Herstellung von Medikamenten. Eine Spende von Blutplasma ist besonders wichtig, da es einen hohen Bedarf an Plasmaprodukten gibt. Eine Blutplasmaspende dauert insgesamt etwa eine Stunde und wird auf freiwilliger Basis und ohne direkte Bezahlung durchgeführt. Die Spender erhalten jedoch häufig eine Aufwandsentschädigung in Form von Gutscheinen oder eine monetären Entschädigung. Die Höhe liegt bei ca. 20 Euro.

Was ist Blutplasma?

Blutplasma ist ein Bestandteil des Blutes und besteht zu etwa 55 Prozent aus Wasser sowie zu 45 Prozent aus Proteinen, Salzen und anderen Substanzen. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung des Flüssigkeitshaushalts im Körper und transportiert Nährstoffe, Hormone und Abfallprodukte. Zudem enthält Blutplasma wichtige Gerinnungsfaktoren, die bei Verletzungen eine schnelle Blutgerinnung ermöglichen. Bei medizinischen Anwendungen wird Blutplasma oft als Spende verwendet, um Patienten mit Blutverlust oder Blutgerinnungsstörungen zu behandeln. Es wird auch zur Herstellung von Medikamenten wie Immunglobulinen und Gerinnungsfaktoren verwendet. Darüber hinaus kann das Blutplasma zur Diagnose von Krankheiten, wie beispielsweise Infektionskrankheiten und Autoimmunerkrankungen, verwendet werden.

Wofür wird Blutplasma gespendet?

Blutplasma wird gespendet, um Patienten zu helfen, die aufgrund von verschiedenen Krankheiten und Verletzungen einen Mangel an Blutbestandteilen haben. Das gespendete Plasma wird in der Regel in der Medizin zur Herstellung von Arzneimitteln und medizinischen Produkten verwendet, die bei der Behandlung von verschiedenen Erkrankungen, wie beispielsweise Störungen der Blutgerinnung, eingesetzt werden.

Blutplasma ist auch eine wichtige Komponente in der Notfallmedizin und wird bei verschiedenen Erkrankungen und Verletzungen benötigt. Insbesondere bei Unfällen, Verbrennungen und großen Blutverlusten ist eine rasche Transfusion von Blutplasma oft lebensrettend. Das Plasma wird dabei verwendet, um den Flüssigkeitsverlust im Körper auszugleichen, Blutungen zu stoppen und das Immunsystem zu stärken.

Eine Spende von Blutplasma ist besonders wichtig, da es einen hohen Bedarf an Plasmaprodukten gibt. Eine einzige Spende von Blutplasma kann in der Regel zur Herstellung von mehreren verschiedenen Produkten verwendet werden. Um Plasma zu spenden, müssen die Spender bestimmte Kriterien erfüllen, wie beispielsweise ein Mindestalter und ein ausreichendes Körpergewicht. Vor der Spende wird der Spender medizinisch untersucht und auf Infektionskrankheiten getestet, um sicherzustellen, dass das Plasma sicher verwendet werden kann.

Wie läuft eine Blutplasma Spende ab?

Eine Blutplasmaspende ist eine Form der Blutspende, bei der nur das flüssige Blutplasma entnommen wird, während die roten Blutkörperchen und die Blutplättchen wieder zurückgegeben werden. Vor der Spende wird eine kurze medizinische Untersuchung durchgeführt, um sicherzustellen, dass der Spender gesund ist und keine Risikofaktoren für übertragbare Krankheiten aufweist. Während der Spende sitzt der Spender bequem auf einem Stuhl, während eine Nadel in eine Vene eingeführt wird, um das Blut zu entnehmen. Das Blutplasma wird durch einen speziellen Prozess von den roten Blutkörperchen und Blutplättchen getrennt und anschließend in sterile Behälter gefüllt. Der gesamte Vorgang dauert in der Regel etwa eine Stunde. Nach der Spende sollten Spender einige Minuten Ruhepause einlegen und ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.

Vor einer Plasma-Spende ist eine erfolgreiche Blutspende notwendig. Die Spender dürfen höchstens 60 Mal im Jahr Plasma spenden und zwischen den Spenden (oder einer Vollblut- und einer Plasmaspende) müssen mindestens zwei Kalendertage vergehen.

Wie viel Geld bekommt man für eine Blutplasma Spende?

Blutspender, die Plasma spenden, erhalten kein Bezhalung für ihre Spende. Die Spende erfolgt in der Regel ehrenamtlich und auf freiwilliger Basis. Allerdings können Blutspender eine Aufwandsentschädigung in Form von Sachleistungen erhalten, wie zum Beispiel Gutscheine für den Lebensmitteleinkauf oder für Freizeitaktivitäten. Auch eine monetäre Aufwandsentschädigung kann möglich sein. Die Höhe der Aufwandsentschädigung liegt in der Regel bei ca. 20 Euro und variiert je nach Blutspendedienst und kann auch von der Häufigkeit der Spenden abhängen. Generell gilt jedoch, dass die Blutspende in Deutschland auf solidarischer Basis erfolgt und das Ziel hat, Menschen in Not zu helfen und Leben zu retten.

Die Inhalte von Blutwerte.de werden nach höchstem wissenschaftlichen Standard von Medizinredakteuren verfasst oder geprüft. Die Artikel können dennoch Fehler enthalten und sollen lediglich Erstinformation zu diversen Themen bieten. Sie können in keinem Fall einen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Handlungsempfehlung dar.

Blutwerte Redaktion

Blutwerte Redaktion

Eigene Autorinnen und Autoren

Frau mit Ausschlag auf dem Bein

Wanderröte: Erkennen und behandeln

Die Wanderröte, ein charakteristisches Zeichen von Lyme-Borreliose, erfordert umfassendes Verständnis. Dieser Artikel definiert die Wanderröte, beschreibt ihre Symptome, beleuchtet potenzielle Folgen und bietet Einblicke in wirksame Behandlungsansätze. Ein Leitfaden für

Lesen
Augenarzt guckt sich ein Auge eines Patienten an

Grauer Star: Symptome, Test & Behandlung

Grauer Star, eine altersbedingte Augenerkrankung, erfordert präzises Verständnis. Dieser Artikel beleuchtet seine Symptome, erläutert diagnostische Tests, untersucht mögliche Ursachen und bietet einen Überblick über moderne Behandlungsmethoden. Ein umfassender Leitfaden, um

Lesen
Pulsoximeter wird auf den Finger eines Menschen geklemmt

Sauerstoffsättigung: Richtig messen & mehr

Die Sauerstoffsättigung im Blut ist entscheidend für unsere Gesundheit. Dieser Artikel beleuchtet ihre Rolle im Körper, erläutert Normalwerte und potenzielle Folgen von Abweichungen, stellt verschiedene Messmethoden vor und diskutiert die

Lesen

Mit unserer App immer alle Blutwerte im Blick

Bald verfügbar

Befund scannen oder eintippen

Scanne Deinen Laborbefund oder füge ihn manuell hinzu

Referenzbereiche bestimmen

Passend zu Deinen Profilangaben bereitgestellt oder vom Befund übertragen

Biomarker Informationen

Beschreibungen und mögliche Gründe für Abweichungen

Homescreen Mockup der Blutwerte App

Verlauf ansehen

Die Werte einzelner Biomarker im zeitlichen verlauf, Zeitspanne wählbar

Biomarker Lexikon

Einheiten, Normalwerte, Gründe für Abweichungen und Weiteres

Profile für Familie und Freunde

Weitere Profile, mit Alter und Geschlecht, für einen passenden Normalwerte Bereich